Ladengeschäft

Jeder Stadtteil braucht eine Buchhandlung !

Nachdem die Niederräder Bücherstube nach 55 Jahren am
31. Oktober 2012 schließen musste, haben wir uns entschlossen, unsere seit 2006 in Niederrad ansässige Versandbuchhandlung um ein Ladengeschäft zu ergänzen.

Am 15. November 2012 ist so in der Schwarzwaldstr. 42 eine Buchhandlung entstanden, in der außer uns auch Angelika Albert arbeitet, die 12 Jahre in der Niederräder Bücherstube tätig war. Wir freuen uns, dass sie nun uns mit ihrem Wissen und ihrer Liebe zu den Büchern unterstützt.

Neben kompetenter, kundenfreundlicher und fachlicher Beratung bieten wir einen gut funktionierenden Bestellservice, die Suche von vergriffenen Büchern (antiquarische Suche) und einen Lieferservice für Kunden.

Hier finden Sie Romane, Sachbücher, Krimis, Kinderbücher, Karten, nette Geschenke für Groß & Klein und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Sie !

Annette Erhardt & Karin Kotitschke

laden-final
Geöffnet ist unsere Buchhandlung
Montag bis Freitag 
von 9.00 bis 18.30 Uhr
und Samstag von 9.30 bis 13.00 Uhr
.

Aktuelles

  • 16. März 2015
    Moni Port, Es gibt keine Kinder! Eine Gutenachtgeschichte
    Moni Port, Es gibt keine Kinder! Eine Gutenachtgeschichte
    Nicht nur kleine Kinder fürchten sich vor Monstern, sondern auch die kleinen Monster vor Kindern. Das kleine Monster hat Angst, morgens ins Bett zu gehen, beobachtet misstrauisch sämtliche Veränderungen in seinem Kinderzimmer und möchte den Beteuerungen seiner Monstermama, es gäbe doch gar keine Kinder, keinen Glauben schenken. Ein sehr lustiges...
  • 30. Januar 2015
    Sabine Hahn
    Die Hockey-Kids
    Sabine Hahn
    Die Hockey-Kids
    Sabine Hahn ist eine engagierten Frankfurter Kinderbuchautorin, die über die Sportart Hockey schreibt. Ihr Buch "Die Hockey-Kids" erzählt von spannenden Abenteuern zum Selberlesen oder auch zum Vorlesen. Wir empfehlen auch die sehr interessante Webside der Autorin (www.sabinehahn.net), auf der sie z.B. Workshops für Kinder zum Buchbinden anbietet. Sabine Hahn Die Hockey-Kids. Das Abenteuer...
  • 14. November 2014
    Das Frankfurter Wasserhäuschen Quartet
    Das Frankfurter Wasserhäuschen Quartet
    Wasserhäuschen sind Kult. Das erfährt man spätestens anhand dieses längst überfälligen Quartetts. Hier sind viele (aber längst nicht alle) in schönen Fotos abgebildet und mit sehr wissenswerten Informationen versehen. Es klärt zum Beispiel darüber auf, wieviel Fruchtgummivariationen und Biersorten dort erhältlich sind, wieviel Stunden pro Woche das jeweilige Wasserhäuschen...
  • 29. Oktober 2014
    Frankfurter Fotokünstler
    Frankfurter Fotokünstler
    Die Frankfurter Fotokünstler von www.nostalgiekarte.de haben durch eine spezielle Technik diese Postkarten entwickelt. Sie zeigen aktuelle Motive von Frankfurt, wirken aber durch die Farben und die Gestaltung wie aus dem vergangenen Jahrhundert. Alt und neu - zu welcher anderen Stadt sollten diese Fotografien besser passen, als zu Frankfurt. Die Bilder sind auch...
  • 16. Oktober 2014
    Willy Puchners Welt der Farben
    Willy Puchners Welt der Farben
    Längst haben wir unsere Kalender ausgepackt. Wieder mit dabei ist der schöne Posterkalender Welt der Farben von Willy Puchner.Die Illustrationen des Künstlers und Reisenden Willy Puchner, der seine Erlebnisse am liebsten malend und schreibend festhält, werden regelmäßig in der FAZ und der Wiener Zeitung veröffentlicht und sind auch bereits...

Lesetipps